Informationen zur Psychotherapie

Informationen zur Psychotherapie (Kognitive Verhaltenstherapie [KVT])

Psychotherapie, die von approbierten Psychologischen Psychotherapeuten und Psychotherapeutinnen oder Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeuten und Psychotherapeutinnen (so die offizielle Berufsbezeichnung), kurz PP u. KJP, durchgeführt wird, hat meist wenig mit dem zu tun, was Sie aus dem Kino oder Fernsehen kennen.
Bei einer Psychotherapie kommen überprüfte, anerkannte Methoden bei der Behandlung ernsthafter Erkrankungen zum Einsatz. Leider werden diese Erkrankungen mitunter erst spät erkannt und im Vorfeld manchmal mit weniger wirksamen Praktiken behandelt.

Die Behandlung durch PP u. KJP wird von allen gesetzlichen und privaten Krankenkassen anerkannt und (mit unterschiedlichen Modalitäten) bezahlt.
Eine Liste von zugelassenen approbierten PP u. KJP finden Sie im Internet auf der Seite der Kassenärztlichen Vereinigung Sachsen. Klicken Sie bei Fachgebiet die Bezeichnung „Psychologischer Psychotherapeut“ oder „Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeut“ an und geben Sie einen Ort oder eine PLZ ein.